Anfrage  ·  Impressum
Start
Fahnen und Spiele Brinckmann

Backgammon

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es soll von den Griechen bereits gespielt worden sein, während sie Troja belagerten. Für Münster interessanter, soll es seit dem Dreißigjährigen Krieg verbreitet sein unter Namen wie "Tric Trac" oder "Puff".
 
Backgammon setzt sich zusammen aus den Wörtern "back" und "gammon" (eine veraltete Form des Substantivs game = Spiel) und rührt daher, dass geschlagene Steine wieder zurück ins Spiel gewürfelt werden müssen.

Letztendlich ist Backgammon einfach zu erlernen: Es gewinnt derjenige, der als Erster alle Steine aus dem Spielfeld herausgewürfelt hat. Dass dabei eine Menge Stategie (und etwas Glück) dazu gehört ist klar, sonst hätte sich Backgammon nicht so lange als Spielklassiker halten können.

Bei uns finden Sie die wunderschönen Bretter und Spielsteine, die Sie sich für eine Partie wünschen, oder die Sie vielleicht gern verschenken möchten.
In den praktischen Backgammon-Kassetten haben die Steine und Würfel Platz und ein Zuhause, während sie auf das nächste Spiel warten. Die Außenseiten sind mit pflegeleichtem Leder versehen oder robustem Holz und wenn Sie mögen: mit aufwändigen Intarsien.

Aufgeklappt finden Sie das Spielbrett Ihrer Wahl. Würfel und Spielsteine gehören immer zum Backgammon dazu - Sie haben dann eigentlich sehr schnell alles um loszulegen.

Viel Spaß!